Allgemeine Geschäftsbedingungen von Cult Pur GmbH

1.    Lieferumfang
Die Lieferung des Kaufgegenstandes erfolgt in Übereinstimmung mit den Verkaufsunterlagen. Geringfügige Konstruktionsänderungen bleiben vorbehalten. Geringfügige Abweichungen berechtigen nicht zur Erhebung einer Mängelrüge.

2.    Preis
Es gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten.
Änderungen der Preislisten bleiben vorbehalten.

3.    Zahlungsbedingungen
Für alle Bestellungen gilt die Vorauszahlung. Diese kann mittels Kreditarten, Postcard, Paypal oder Bankzahlung erfolgen.
Wurde „Überweisung“ als Zahlungsart gewählt, versenden wir die Ware, sobald das Geld auf unserem Konto gutgeschrieben ist.

4.    Mindestbestellwert
Es gibt keinen Mindestbestellwert.

5.    Versand- und Verpackungskosten
Sämtliche Bearbeitungs-, Verpackungs- und Versandspesen werden dem Käufer verrechnet. 

6.    Versand und Gefahrtragung
Die Vertragsprodukte werden beim Versand kontrolliert und handelsüblich verpackt.
Gefahr und Risiko bezüglich verschickter Vertragsprodukte gehen mit Versandaufgabe auf den Käufer über.

7.    Garantiewesen
Die Vertragsprodukte werden mit offiziellen Lieferscheinen versandt. Es gelten die gesetzlichen Garantien von 24 Monaten.

8.    Rücksendungen
Bestellte Vertragsprodukte gelten als fest gekauft. Ohne schriftliches Einverständnis werden keine Vertragsprodukte zurückgenommen. 

9.    Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Auf das Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Zug.


OK, Einverstanden

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.